Lichttherapie

Lichttherapie • Stimmungsaufhellung durch Therapie mit Kunstlicht?

Wenn die Tage wieder kürzer und dunkler werden, neigen manche Menschen zur Schwermut- kann eine Lichttherapie die Stimmung aufhellen? Es geht wieder auf die kalte Jahreszeit zu, morgens  wird es später hell und abends eher dunkel. Die Tage werden kürzer  und die Zahl der Sonnenstunden ist geringer, dies schlägt einigen Menschen aufs Gemüt, sie werden depressiv. Helfen kann hier die Therapie mit  Kunstlicht. Sie soll den Bedarf an fehlendem Tageslicht ausgleichen. Bereits seit 1987 findet die Lichttherapie, oft auch Lichtdusche genannt, in Deutschland erfolgreich Anwendung. Das Kunstlicht kann dazu beitragen, die Stimmung und das allgemeine Wohlbefinden erheblich zu steigern.

Weiterlesen

Johanneskraut

Johanniskraut – Wirkung, Anwendung und Erfahrungen

Johanniskraut, auch Hypericum Perforatum) genannt, fällt durch seine leuchtend gelben Blüten sofort auf. Schon seit vielen Jahrhundert hat Johanniskraut einen festen Platz als Heilpflanze. Johanniskraut hat eine antibakterielle Wirkung, wirkt krampflösend und sorgt für eine bessere Stimmung. Durch die Einnahme von dieser Heilpflanze kann besser Vitamin D in den Organismus gelangen. Allerdings macht sich  dadurch die Haut empfindlicher gegenüber Sonneneinstrahlung.

Weiterlesen

Kytta Sedativum – Einschlafen auf natürliche Weise

Stress macht auf Dauer krank. Es gibt viele Menschen, bei denen dauerhafter Stress schon so gut wie zum Alltag gehört. Die Tage sind eine einzige Hetze von Termin zu Termin und am Abend geht es nicht viel anders weiter. Beruf, Haushalt und Familie soll alles unter einen Hut gebracht werden. Schnell stellt man fest, dass 24 Stunden am Tag dafür eigentlich zu wenig sind. Auf Dauer aber macht dieser Stress krank und der Körper beginnt auf diesen Missstand aufmerksam zu machen. Die Nervosität steigt immer mehr an, die innere Unruhe nimmt zu und nachts hat man Schlafstörungen, die der nervlichen Anspannung geschuldet sind. Wer endlich mal wieder richtig schlafen möchte, aber dennoch auf die Natur vertrauen möchte, für den könnte die Lösung Kytta Sedativum heißen.

Weiterlesen