Manju Fermentationsgetränk • Steigerung des Wohlbefindens?

Manju das japanische Fermentationsgetränk ist ein vitalisierender und enzymreicher Drink. Er enhält zahlreiche wertvolle Inhaltsstoffe wie Vitamine, Mineralien und Aminosäuren. Für das Manju Getränk werden grüne Papayas, Reiskleie und Naturreis, aber auch Braunalgen fermentiert. Die Früchte stammen aus rein  ökologischem und natürlichen Anbau. Die wertvollen Inhaltsstoffe des Manju Drinks sollen dazu beitragen, das Wohlbefinden deutlich zu steigern. Manja bedeutet auch „Tropfen des langen Lebens“. Die grüne Papaya wirkt sich in fermentierter Form besonders positiv auf die Gesundheit und ein langes Leben aus.

Manju Fermentationsgetränk – gesund, ökologisch und wirksam

Im Grunde wünscht sich jeder Mensch ein langes Leben. Dies liegt einfach in unserer Natur. Auf den Okinawa Inseln, in der Nähe von Japan, leben die meisten Hundertjährigen weltweit. Dies bestätigen Studien der Universität Ryukyu. Außerdem stellte man fest, dass die Einwohner einen überdurchschnittlich positiven Gesundheitszustand aufweisen. Das soll mit der pflanzlichen Ernährung und der Nutzung pflanzlicher Arzneimittel zusammenhängen. Die Einwohner verzehren zum Beispiel häufig die grüne Papaya. Die Frucht trägt auch den Namen manju-i und „Melone des zehntausendjährigen Lebens“.  Die leckere Frucht enthält viele wichtige Nährstoffe und entfaltet durch die Fermentation ihre volle Wirkkraft. Das Fermentationsgetränk Manju vereint die heilsame Frucht mit weiteren rein biologischen Zutaten und soll das Wohlbefinden steigern.

Manju Inhaltsstoffe – was enthält der gesunde Drink?

Der gesunde Manju Drink enthält ausschließlich biologische und natürliche Inhaltsstoffe und Zutaten. Zudem reifen die Früchte eine lange Zeit und die Zutaten durchlaufen einen aufwendigen Fermentationsprozess. Manju enthält neben der grünen Papaya auch Inhaltsstoffe wie Reiskleie, Braunalgen (Kelp) und Naturreis. Reiskleie enthält zudem Folsäure, Selen, Calcium und Magnesium. Des Weiteren sind in Manju effektive Mikroorganismen (EM) enthalten, die du übrigens auch selber herstellen kannst. Das natürliche Kraftgetränk weist zudem einen hohen Gehalt an Antioxidantien auf. Antioxidantien schützen vor freien Radikalen und oxidativem Stress. Sie sollen sich zudem positiv auf die Haut auswirken und können schweren Krankheiten vorbeugen. Das fermentierte Getränk enthält zudem Eiweiß mit einer hohen Bioverfügbarkeit.  Der Manju Drink enthält im Übrigen keine tierischen Inhaltsstoffe und eignet sich daher auch für Veganer und Vegetarier. Das Getränk ist zudem lactose- und glutenfrei.

Anwendung und Dosierung des Drinks

Das Manju Fermentationsgetränk kann pur getrunken werden, aber auch in Säften, Speisen oder zum Lieblingsgetränk hinzugegeben werden. Der Manju Drink ist auch in praktischen Frischebeuteln (Manju Fresh Packs) erhältlich und eignet sich hervorragend für unterwegs. Eine Flasche Manju enthält 0,5 Liter und die Fresh Packs sind in der 30-Stück-Verpackung erhältlich.  Zur Unterstützung des Wohlbefindens empfehlen sich 10 – 30 ml des Drinks, um das Wohlbefinden zu steigern, dürfen es auch 30 – 60 ml sein. Die Fresh Packs sind bereits vorportioniert. Manju ist übrigens geruchlos und soll auch keinen Geschmack aufweisen.

Preisvergleich – Wo kannst du das Manju Fermentationsgetränk kaufen?

Du kannst den vitaminreichen Manju Drink sowohl im Multikraft Onlineshop oder auch auf anderen spezialisierten Onlineshops kaufen. Die 0,5 ml- Flasche kostet 72,60 Euro. Die Manju Fresh Pack sind für einen Preis von 58,00 Euro erhältlich. Außer dem Fermentationsgetränk sind auch weitere Manju Produkte erhältlich, wie zum Beispiel Säfte und die Manju Meersalz Pastillen. Das Meersalz weist zahlreiche regenerative und antioxidative Eigenschaften auf. Des Weiteren gibt es auch die Manju Mondkur, für eine dreiwöchige Entschlackung oder die Manju Zotter Schokolade, hier lohnt sich wie immer ein Preisvergleich.

Was sind eigentlich effektive Mikroorganismen (EM)?

Es gibt drei unterschiedliche Arten von Mikroorganismen, dazu gehören die folgenden:

  • aufbauende Mikroorganismen, wie die EM-Mikroorganismen
  • krankheitserregende Mikroorganismen
  • neutrale, oder opportune Mikroorganismen

Letztere können sich je nach Milieu auch negativ oder positiv auswirken. Effektive Mikroorganismen (EM) hemmen und stoppen die Ausbreitung der negativen Mikroorganismen. Zugleich unterstützen die natürlich vorkommenden Mikroorganismen in deren Verbreitung. Mit Manju kannst du effektive Mikroorganismen trinken. Eine EM Einnahme ist also ohne größere Schwierigkeiten möglich. Zwar kannst du Manju nicht selber herstellen, doch die Herstellung der effektiven Mikroorganismen ist möglich.


1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)

Loading...
[1]https://www.multikraft.com/

Werbung / Verweislinks (*): Die Seite ausgeglichenes-leben.de nimmt an Partnerprogrammen Teil. Die mit Stern (*) gekennzeichneten Verweise sind Provision-Links. Wenn Sie auf so einen Verweislink klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von Ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis jedoch nicht. Weitere Informationen zu unseren Partnerprogrammen entnehmen Sie unserem im Impressum.

Bitte beachten Sie: Eine zwischenzeitliche Änderung der Produktspezifikationen, Preise, Lieferzeit und -kosten ist möglich. Alle Angaben diesbezüglich erfolgen deshalb grundsätzlich ohne Gewähr.

Erfahrungen und Kundenbewertungen (**) Disclaimer: Die mit Doppel-Stern (**) markierten Produkte kennzeichnen Erfahrungsberichte und Erfahrungen die Produktanwender mit Ginkgo Produkten gemacht haben. Diese subjektiv gemachten Erfahrungen können von Person zu Person variieren und können deshalb nicht als Allgemeingültigkeit betrachtet werden. Für eine medizinische Diagnose empfiehlt es sich einen Arzt aufzusuchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.