Yogareise 02

Dein ganz persönlicher Yogaurlaub • Auszeit vom Alltag finden!

Du bist auf der Suche nach einer Auszeit und einem wunderbaren Urlaub?Der stressige Alltag kostet dich alle Energie, die du nun im Urlaub wieder auffüllen möchtest. Wie wäre es mit einem Yogaurlaub? Du kannst mit dem Yoga als Anfänger starten oder als Fortgeschrittener deine Yogakentnisse weiter vertiefen.

Ein Yogaurlaub ist eine tolle Möglichkeit, Gleichgesinnte kennen zu lernen und gemeinsam eine tolle und vor allem entspannte Zeit zu verbringen. Vielleicht lernt man neue Freunde kennen und knüpft Bekanntschaften für die Zukunft. Finde in deinem Yogaurlaubwieder zu dir selber und komme wieder in deiner Mitte an. In unserem stressigen und hektischen Alltag verlieren wir uns oft und fühlen uns völlig ausgelaugt.

Finde wieder zu dir selbst in einem Yogaurlaub

Wir können im Yogaurlaub wieder lernen uns selber zu spüren. Durch die tägliche Yogapraxisund auch durch die Meditationssitzungen bauen wir den Stress schnell ab. Du kannst an dem täglichen Yogaprogramm teilnehmen oder auch auf eigene Faust die Gegend erkunden. Ganz nach dem Motto: alles kann aber nichts muss.

Wenn du lieber alleine etwas unternehmen möchtest, ist dies auch völlig in Ordnung. In vielen Yogaretreats gibt es wunderschöne Ruheoasen um sich zurückzuziehen ziehen und ein gutes Buch zu lesen. In der Ruhe können wir unsere Batterien wieder aufladen. Das Nichtstun ist das beste Instrument dafür.

Mit Yoga und Meditation neue Energie sammeln

Ein Yogaurlaub ist eine tolle Möglichkeit, Gleichgesinnte kennen zu lernen und gemeinsam eine tolle und vor allem entspannte Zeit zu verbringen. Vielleicht lernt man neue Freunde kennen und knüpft Bekanntschaften für die Zukunft. Finde in deinem Yogaurlaubwieder zu dir selber und komme wieder in deiner Mitte an. In unserem stressigen und hektischen Alltag verlieren wir uns oft und fühlen uns völlig ausgelaugt. Wir können im Yogaurlaub wieder lernen uns selber zu spüren. Durch die tägliche Yogapraxisund auch durch die Meditationssitzungen bauen wir den Stress schnell ab.

Du kannst an dem täglichen Yogaprogramm teilnehmen oder auch auf eigene Faust die Gegend erkunden. Ganz nach dem Motto: alles kann aber nichts muss.Wenn du lieber alleine etwas unternehmen möchtest, ist dies auch völlig in Ordnung. In vielen Yogaretreatsgibt es wunderschöne Ruheoasen um sich zurückzuziehen ziehen und ein gutes Buchzu lesen. In der Ruhe können wir unsere Batterien wieder aufladen. Das Nichtstun ist das beste Instrument dafür.

Erste Erfahrungen im Yogaurlaub sammeln

Auch wenn du völliger Neuling beim Yoga und in der Meditation bist, das Wissen wird der kompletten Gruppe angepasst. Erfahrene Yogalehrerführen dich in die Yogapraxis ein. Sammle erste Erfahrungen und übe Yoga zum Sonnenaufgang oder zum Sonnenuntergang. Sei einfach du selbst und mache soweit mit, wie es dir gut tut. Vergleiche dich als Yogaanfänger nicht mit deinem Yogamattennachbar. Es geht beim Yoga nicht darum, unbedingt ein Asana zu schaffen. Es geht einfach darum, dass du dich so annimmst wie du bist. Ohne Leistung bringen zu müssen. Sei einfach nur du selbst. Sei bewusst du. Stärke dein Bewusstsein für dich und das hier und jetzt im gegenwärtigen Moment.

Du kannst Yoga an den schönsten Stränden machen oder hoch oben in den Bergen. Egal für welches Land du dich entscheiden wirst, ob im Ursprungslanddes Yogas in Indien oder hier in Deutschland im bayerischen Wald. Ein Yogaurlaub ist eine tolle Symbiose für alle Erholungssuchenden, die dringend eine Auszeit benötigen.

Yogaurlaub mit Sport kombiniert

Dazu gibt es tolle Angebote in Verbindung mit Sport wie zum Beispiel Yoga und Surfen, Yoga und Segeln oder Yogaund Reiten. Hier gibt es alle möglichen Kombinationsvariationen, für alle, denen nur Yoga zu wenig ist und sich gerne nebenbei noch sportlich betätigen. Zusätzlich werden die meistens Yogaretreats mit zusätzlichen Wellness-, Spa-, und Massageangeboten und gesundem veganem Essenabgerundet. Hier mal ein paar Beispiele:

…und viele weitere tolle Angebote. Du bist neugierig geworden?
Dann schau doch gerne mal unter www.ganzwunderbar.com/Yogareisen
vorbei. Finde jetzt deinen ganz persönlichen Yogaurlaub an den schönsten Ort dieser Welt. Ruhe, Entspannung, gesundes Essen, Yoga und ganz viel Meditationen helfen dir wieder zur Ruhe zu kommen.

Namasté
Melanie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.